Namensänderung Zentrum für Soziales

Aus dem Gemeindeverband KESB und SoBZ Regionen Hochdorf und Sursee wird ab dem 1. Januar 2020 das Zentrum für Soziales.

Das Zentrum für Soziales führt im Auftrag der Mitgliedergemeinden weiterhin die KESB, die Berufsbeistandschaft, die Sozialberatung, die Mütter- und Väterberatung, die Suchtberatung und die Schulsozialarbeit. Die 28 Gemeinden organisieren sich auch künftig in Form eines Gemeindeverbandes, um in enger und wirtschaftlich sinnvoller Zusammenarbeit die Problemstellungen der Zukunft gemeinsam, niederschwellig und regional vernetzt zu lösen.

Was sich ändert, ist lediglich der Organisationsname, das visuelle Erscheinungsbild und die Website. Ihre Ansprechpersonen erhalten eine neue E-Mail-Adresse, sind jedoch am gleichen Standort unter der bisherigen Telefonnummer erreichbar.

zurück zur Übersicht